Header Jehle
Header Schillinger RGB

Ausbildung und Duales Studium

Element 20

Starte deine Karriere bei uns!

Du hast Fragen? Schreib uns gerne eine E-Mail an karriere [at] zfp-emmendingen.de!

Du bist motiviert & interessierst dich für das Gesundheitswesen? Du wünschst dir eine vielfältige, praxisorientierte Ausbildung bei einem Arbeitgeber, bei dem du "Du selbst" sein darfst und der dich mit Rat und Tat auf dem Weg zu deinem erfolgreichen Abschluss unterstützt?

Dann komm zu uns und sei mit uns: zusammen. echt. anders.! 

Wir bieten dir vielfältige Ausbildungsmöglichkeiten und Duale Studiengänge mit allen Benefits, die man als Mitarbeiter beim ZfP hat.

Ausbildungsberufe im ZfP Emmendingen

Pflegefachmann/Pflegefachfrau mit Schwerpunkt Psychiatrie (m/w/d)
  • Ausbildungsbeginn: 1. Oktober und 1. April 
  • Dauer: 3 Jahre
  • Anforderung: Mittlere Reife 
  • Vergütung (1. Jahr): ca. 1160€ 
  • Ansprechpartner: Reinhard Lay (Schulleiter)
    • Tel. 07641 461-1751
    • E-Mail: info [at] pflegeschule-em.de
  • Mehr Infos zur Pflegeschule hier
  • Bewerber (m/w/d) mit Fachhochschulreife oder Abitur können neben der Ausbildung den Studiengang „Angewandte Pflegewissenschaft“ an der Kath. Hochschule Freiburg belegen (B.A.).

info [at] pflegeschule-em.de (Jetzt bewerben!)

Pflegefachmann/Pflegefachfrau mit Schwerpunkt Altenpflege (m/w/d)
  • Ausbildungsbeginn: 1. Oktober
  • Dauer: 3 Jahre 
  • Anforderung: Mittlere Reife 
  • Vergütung (1. Jahr): ca. 1160€ 
  • Ansprechpartner: Heiko Wiemer (Heimdirektor)
    • Tel. 07641 461-1400
    • E-Mail: h.wiemer [at] zfp-emmendingen.de
Altenpflegehelfer (m/w/d)
  • Ausbildungsbeginn: 1. September
  • Dauer: 1 Jahr
  • Anforderung: Hauptschulabschluss
  • Vergütung (1. Jahr): ca. 1040€ 
  • Ansprechpartner: Heiko Wiemer (Heimdirektor)
    • Tel. 07641 461-1400
    • E-Mail: h.wiemer [at] zfp-emmendingen.de
Heilerziehungspfleger (m/w/d)
  • Ausbildungsbeginn: 1. Oktober
  • Dauer: 3 Jahre
  • Anforderung: Mittlere Reife 
  • Vergütung (1. Jahr): ca. 1040€ 
  • Ansprechpartner: Anette Geiger (Stv. Heimdirektorin)
    • Tel. 07641 461-1420
    • E-Mail: a.geiger [at] zfp-emmendingen.de
Fachinformatiker Fachrichtung Systemintegration (m/w/d)
  • Ausbildungsbeginn: 1. September
  • Dauer: 3 Jahre
  • Anforderung: Mittlere Reife 
  • Vergütung (1. Jahr): ca. 1040€ 
  • Ansprechpartner: Robert Rees (Leiter Informatik)
    • Tel. 07641 461-2808
    • E-Mail: r.rees [at] zfp-emmendingen.de

Duale Studiengänge im ZfP Emmendingen

BWL – Gesundheitsmanagement (Bachelor of Arts)

in Kooperation mit der DHBW Mannheim

  • Studiumsbeginn: 01. Oktober 2022
  • Dauer: 3 Jahre
  • Anforderung: Abitur
  • Vergütung (1. Jahr): ca. 1040€ 
  • Ansprechpartner: Meike Breithaupt (Leitung Unternehmenskommunikation)
    • Tel.: 07641 461-2023
    • E-Mail: m.breithaupt [at] zfp-emmendingen.de
Soziale Arbeit – Psychische Gesundheit und Sucht (Bachelor of Arts)

in Kooperation mit der DHBW Villingen-Schwenningen

  • Studiumsbeginn: 01.Oktober 2023
  • Dauer: 3 Jahre
  • Anforderung: Abitur
  • Vergütung (1. Jahr): ca. 1040€ 
  • Ansprechpartner: Wolfgang Heuer (Leitung Sozialdienst)
    • Tel.: 07641 461-1600
    • E-Mail: w.heuer [at] zfp-emmendingen.de
Case Management im Sozial- und Gesundheitswesen (Bachelor of Arts)

in Kooperation mit der DHBW Heidenheim

  • Studiumsbeginn: 01.Oktober 2023
  • Dauer: 3 Jahre
  • Anforderung: Abitur
  • Vergütung (1. Jahr): ca. 1040€ 
  • Ansprechpartner: Wolfgang Heuer (Leitung Sozialdienst)
    • Tel.: 07641 461-1600
    • E-Mail: w.heuer [at] zfp-emmendingen.de
Ausbildungsbegleitendes Studium Angewandte Pflegewissenschaft

ausbildungsbegleitend an der Berufsfachschule für Pflege im Landkreis Emmendingen

  • Studiumsbeginn: 2022
  • Dauer: 3 Jahre
  • Anforderung: Fachhochschulreife
  • Vergütung (1. Jahr): ca. 1160€ 
  • Ansprechpartner: Reinhard Lay (Schulleiter)
    • Tel. 07641 461-1751
    • E-Mail: info [at] pflegeschule-em.de
  • Mehr Infos hier

info [at] pflegeschule-em.de (Jetzt bewerben!)

ZFP Mitarbeiter Portrait 7

Das bieten wir dir:

  • Überdurchschnittliche Ausbildungsvergütung (nach TV-L)
  • Mindestens 30 Tage Urlaub (in der Pflege sogar bis zu 39 Tage)
  • Abwechslungsreiche und spannende Aufgaben
  • Vielfältige Entwicklungschancen und ausgezeichnete Berufsperspektiven
  • Tolle Benefits, wie z.B. Hansefit, Rabatte bei Top-Marken u.v.m
  • Unterstützung bei der Altersvorsorge in Form einer betrieblichen Zusatzversorgung (VBL)
  • Möglichkeit eines Zimmers im Personalwohnheim
  • Umfassende Betreuung, Teamwork und Freunde fürs Leben!

 

Das solltest du mitbringen: 

  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Offenheit, Neugierde und Engagement
  • Bereitschaft, dich weiterzuentwickeln und neues zu lernen
  • Deine Noten sind nicht ausschlaggebend – bei uns stehst Du im Mittelpunkt
  • Bei ausländ. Bewerbern: Gute Deutschkenntnisse (mind. B2-Niveau)
  • Aber am allerwichtigsten: Sei du selbst!

„Wer interessiert und engagiert ist, hat beim ZfP beste Aufstiegsmöglichkeiten, zum Beispiel vom Gesundheits- und Krankenpfleger, über den Praxisanleiter zum stellvertretenden Stationsleiter. Und es gibt noch ‚Luft nach oben‛.“